Mautgebühren auf kroatischen Autobahnen

Bezahlung der Mautgebühren

Am Beginn der mautpflichtigen Strecke erhalten Sie ein Ticket, das beim Verlassen des Abschnittes bar oder mit Kreditkarten bezahlt wird. Auf einigen Strecken werden jedoch die Gebühren innerhalb des mautpflichtigen Abschnittes erhoben. Die Gebühren sind in kroatischen Kuna oder in Euro zu begleichen. Bei Bezahlung in Euro kann Rückgeld jedoch in der Landeswährung erfolgen, daher kleine Scheine bzw. Münzen mitnehmen.


Bargeldlose Bezahlung

Smart Card

Bargeldlose Bezahlung ist mit der so genannten Smart Card möglich. Sie ist in den Büros großer Mautstationen wie beispielsweise Bregana (geöffnet Mo bis Fr von 8 bis 16 Uhr) oder am Postweg erhältlich und kostet 20 Kuna (ca. 3 Euro). Die Wertkarte wird mit einem Mindestguthaben von 100 Kuna (ca. 14 Euro) aufgeladen. Wer die Autobahnmaut mit dieser Karte begleicht, erhält 10 % Rabatt auf den Mautpreis.

Electronic Toll Collect (ETC)

Das Electronic Toll Collection System ermöglicht ebenfalls die bargeldlose Bezahlung. Der Preis für den ETC-Transponder beträgt 122 Kuna (ca. 17 Euro), dieses muss mit einem Guthaben von mindestens 100 Kuna (ca. 14 Euro) aufgeladen werden. Die Bezahlung kann in bar, mit Kredit- oder Bankomatkarte oder durch vorherige Überweisung erfolgen. Mithilfe der dafür vorgesehenen Halterung wird das Gerät an der Innenseite der Windschutzscheibe angebracht. ETC kann nicht für Fahrzeuge der Kat. 2 verwendet werden. Die Smart Card und das ETC System werden an den Strecken Zagreb-Split, Zagreb-Rijeka, Bregana-Zagreb-Lipovac, Zagreb- Varazdin-Gorican, Brücke nach Krk und Rupa-Rijeka akzeptiert.


Fahrzeugkategorien

I A  I II III IV
Motorräder, wozu auch solche mit drei oder vier Rädern zählen Kraftfahrzeuge mit maximal zwei Achsen und einer Höhe bis zu 1,30 Meter ab der ersten Achse a) Kraftfahrzeuge mit drei oder mehr Achsen und einer Höhe bis zu 1,30 Meter ab der ersten Achse

b) Kraftfahrzeuge mit zwei Achsen, einer Höhe über 1,90 Meter ab der ersten Achse und einem maximalen Gesamtgewicht von 3.500 Kilogramm, was Fahrzeugen mit Wohnwagen entspricht
Kraftfahrzeuge mit maximal drei Achsen und einer Höhe über 1,30 Meter ab der ersten Achse sowie einem Gesamtgewicht von 3.500 Kilogramm Kraftfahrzeuge mit vier oder mehr Achsen, einer Höhe über 1,30 Meter und einem maximalen Gesamtgewicht von mehr als 3.500 Kilogramm
Kroatien Fahrzeug Kategorien

Mautpflichtige Autobahnen:

  • A1 Zagreb-Bosiljevo-Zadar-Sibenik-Split-Sestanovac-Ravca-Dubrovnik
  • A2 Zagreb-Zapresic-Krapina-Macelj
  • A3 Bregana-Zagreb-Slavonski Brod-Zupanja-Lipovac
  • A4 Zagreb-Varazdin-Gorican
  • A5 Dakovo-Sredanci-Osijek
  • A6 Zagreb-Karlovac-Bosiljevo-Vrbovsko-Rijeka
  • A7 Rijeka-Rupa-Zuta Lokva
  • A9 Kastel (slowenische Grenze)- Pula

Brücken und Teilstücke:

Die Brücke auf die Insel Krk + die Teilstücke Bregana (Slowenische Grenze) nach Zagreb und von Rupa (Slowenische Grenze) nach Rijeka und sind gebührenpflichtig.


Brücke nach Krk

I A I II III IV
21,-- HRK 35,-- HRK 46,-- HRK 81,-- HRK 138,-- HRK

Rupa - Rijeka

I A  I II III IV
5,-- HRK 8,-- HRK 15,-- HRK 20,-- HRK 33,-- HRK

Bregana - Zagreb

I A I II III IV
3,-- HRK 6,-- HRK 8,-- HRK 12,-- HRK 23,-- HRK

Nach oben


Was heisst uv-k ? Unterkunftsvermittlung Kroatien


Warum online bei Jumpmantours buchen ??
___________________________

• Jumpmantours ist einer der größten Anbieter für Unterkünfte in Kroatien: Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels, Ferienanlagen, Landhäuser, Robinsonhäuser an der Küste und auf den Inseln

• wählen Sie aus über 3500 Objekten in ganz Kroatien die passende Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub

• durch die Suchen & Buchen Funktion kommen Sie schnell und einfach zu Ihrem Wunschobjekt

• bequemer Objekt- und Kostenvergleich durch Ihre persönliche Merkliste

• günstige online Preise für alle Unterkünfte mit Preisgarantie

• kompetente Beratung vor und nach der Buchung

• persönliche Betreuung in jedem Ferienort durch unsere Partneragenturen

• tausende zufriedene Gäste jedes Jahr